Yvonne von Allmen

 

Geboren wurde ich 1946 in Sarnen, in Luzern wuchs ich auf. Nach meiner Ausbildung arbeitete ich längere Zeit im Ausland. Belgien, England und Australien waren meine Ziele. Danach lebte ich noch einige Zeit in der Westschweiz bis es mich wieder ins " luzernische" zog.

Ich habe schon in meiner Jugend gerne "Gfötelet", doch richtig fotografieren lernte ich erst im Jahre 1997 an einem Fotokurs. Darauf folgten etliche Fotoworkshops und Fotoreisen in der Schweiz und in diversen Ländern. Bevorzugte Themen von mir sind die Makrofotografie und Wasser. Doch auch Blumen und Landschaften versuche ich in deren Natürlichkeit einzufangen.

Meine erste Kamera war eine Minolta 7000, dann folgte die Sony  Alpha 500, beide noch Analogkameras. 
Danach wechselte ich ins Digitalzeitalter und fotografiere nun mit einer Canon EOS 7D und einer Canon EOS 5D Mark IV.

Philosophie: Meine Sujets finde ich nicht nur auf Reisen. Sie liegen sehr oft auch direkt vor meiner Haustüre. 
Und...... wenn ich  fotografiere, vergesse ich die Welt um mich herum.

 

Meine Fotothemen: Makro, San Francisco, Arabische Emirate